POL-WES: Xanten – Kradfahrer verletzt

Xanten (ots) – Ein 52-jähriger Mann aus Sonsbeck befuhr heute um 13.10 Uhr auf einem Motorrad die Weseler Straße in Richtung Sonsbeck. An der Kreuzung Weseler Straße / Rheinberger Straße stieß er mit dem Auto eines 23-jährigen Xanteners zusammen. Dieser war auf der Weseler Straße in entgegengesetzter Richtung unterwegs und bog an der Kreuzung in Richtung Xanten ab. Der Sonsbecker stürzte und erlitt hierbei schwere Verletzungen, die einer stationären Behandlung in einem Krankenhaus bedurften. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.