POL-WES: Xanten – Exhibitionist zeigte sich / Polizei sucht Zeugen

Xanten (ots) – Am Freitagnachmittag, in der Zeit von 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr, gingen zwei Schülerinnen mit einem Hund auf dem Mölleweg spazieren. In einem silbernen Audi (amtliches Kennzeichen: MO-????), der hinter den Mädchen fuhr, zeigte sich der Fahrer den Kindern in schamverletzender Weise. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung der Straße Op de Melter.

Beschreibung des Unbekannten:

25 bis 30 Jahre alt, dunkle, zur Seite gegeelte Haare, normale Figur, trug eine Jacke und Bluejeans Der Mann fuhr einen silberfarbenen Audi mit einem schwarzen Streifen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.