Viersen

POL-VIE: Viersen: Wohnungseinbruch in Dülken

Viersen (ots) – Am Donnerstag, 01.12.16, zwischen 11:40 Uhr und 20:00 Uhr brachen Unbekannte in eine Wohnung im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses auf der Rheindahlener Straße in Viersen-Dülken ein. Sie schlugen die Scheibe der Balkontür ein und entwendeten Bargeld, eine digitale Spiegelreflexkamera, sowie Schmuck. Die Schadenssumme liegt im vierstelligen Eurobereich. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02162/377-0 entgegen. / sm (uh) (1632)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Ulrike Heijndijk
Telefon: 02162/377-1194
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!