POL-VIE: Viersen-Dülken: Nächtliche Wohnungseinbrecher vertrieben

Viersen-Dülken: (ots) – Am Mittwoch, um 02:50 Uhr, erwachte der Bewohner eines Einfamilienhauses auf der Eupener Straße von verdächtigen Geräuschen auf seiner Terrasse. Scheinbar hatten Unbekannte versucht, die Rollladen hochzudrücken. Der Wohnungsinhaber vertrieb die Einbrecher offenbar. Er informierte die Polizei, die keine verdächtigen Personen mehr antreffen konnte./ah (187)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.