POL-VIE: Unter Drogeneinfluss? Polizei zieht Pkw-Fahrer aus dem Verkehr

Unter Drogeneinfluss (ots) – Am Mittwoch, gegen 09.45 Uhr, kontrollierten Einsatzkräfte der Viersener Polizeiwache einen 29-jährigen Viersener, der mit seinem Pkw auf der Gerberstraße in Viersen unterwegs war. Der Mann, der schon einmal wegen Drogenbesitzes aufgefallen war, stimmte einem Drogentest vor Ort zu. Das Ergebnis war positiv. Als die Einsatzkräfte den Mann durchsuchten, fanden sie zudem noch einige Gramm Amphetamin. Ein Arzt entnahm dem Viersener eine Blutprobe, die Drogen stellten die Beamten sicher und untersagten die Weiterfahrt. /wg (190)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.