POL-VIE: Tönisvorst-Vorst: Einbruch in Einfamilienhaus

Von Polizeipresse, in Viersen am .

Tönisvorst-Vorst (ots) – In der Nacht von Mittwoch, 30.11.2016, 22:00 Uhr auf Donnerstag, 01.12.2016, 06:45 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus auf dem Wiemespfad in Tönisvorst-Vorst ein. Sie hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten das Haus. Die Unbekannten entwendeten Bargeld, Mobiltelefon, Kreditkarten und diverse Elektronikgeräte. Die Kriminalpolizei hofft, dass es Zeugen gibt, die Hinweise auf verdächtige Personen geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /uh (1624)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Ulrike Heijndijk
Telefon: 02162/377-1194
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel