POL-UL: (UL) Dornstadt – Beim Einbruch gestört / In Dornstadt ergriff ein Einbrecher am Mittwoch die Flucht. 0 1

Ulm (ots) – Gegen 17 Uhr brach der Täter in ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße ein. Im Haus war auch ein Bewohner. Der Täter bemerkte ihn. Er ergriff die Flucht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei erbeutete der Täter trotzdem Schmuck. Die Polizei Dornstadt ermittelt und fragt: “Wer hat eine verdächtige Person oder Fahrzeuge gesehen? Wer kann sonstige Hinweise geben?” Hinweise bitte an die die Polizei unter der Telefon-Nr. 07348/96790.

Hinweis der Polizei: Die meisten Wohnungseinbrüche werden in den Wintermonaten verübt. Die Täter nutzen die frühere Dämmerungszeit, um schnell und unbemerkt in Häuser und Wohnungen einzudringen. Besonders gefährdet sind die Wohnbereiche im Erdgeschoss. Terrassentüren und Fenster sind für Einbrecher meist leicht zu überwindende Hindernisse. Dabei wirken bereits einfache technische Sicherungseinrichtungen abschreckend auf potentielle Täter. Verschließen Sie alle Fenster, Balkon- und Terrassentüren, auch wenn sie nur kurz weggehen. Rollläden sollten gegen das Hochschieben von außen gesichert sein. Ziehen Sie beim Weggehen die Wohnungs- oder Haustür nicht nur ins Schloss. Schließen Sie immer zweifach ab. Achten Sie bewusst auf verdächtige Personen. Alarmieren Sie bei Gefahr und in Verdachtsfällen die Polizei über Notruf 110. Weitere Tipps und Hinweise zu Ihrer Sicherheit und zu technischen Sicherungseinrichtungen erhalten Sie bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle, die Sie kostenlos berät. Erste Infos finden Sie auch im Internet unter www.k-einbruch.de.

++++++ 0061287

Daniel Schmitt/Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Previous ArticleNext Article
Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Schreibe einen Kommentar

POL-UL: (HDH) Heidenheim – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und des Polizeipräsidiums Ulm: Gescheitert sind zwei Teenager am Sonntag in Heidenheim. 0 12

Polizeipräsidium Ulm [Newsroom]
Ulm (ots) – Gegen 17.30 Uhr betraten die Jungen die Tankstelle in der Schnaitheimer Straße. Sie hatten sich maskiert, zogen ein Messer und forderten lautstark Geld. Der Angestellte ahnte, dass seine Gegenüber noch nicht alt sein dürften. Deshalb … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

POL-UL: (UL) Ulm/Wiblingen – Unbekannter bricht in Firma ein / Einbrecher waren zwischen Samstag und Montag in einer Wiblinger Firma. 0 17

Ulm (ots) – Zwischen Samstag, 13.00 Uhr und Montag, 5.00 Uhr war der Unbekannte in der Straße Pranger aktiv. Er schlug eine Scheibe neben der Haustür ein. Im Haus fand er den Warenraum und nahm Wertsachen mit. Die Polizei ermittelt (0731/1880). Die Beamten werten aktuell die Spuren aus. Wie hoch der Sachschaden ist, muss noch ermittelt werden.

Vorbeugung: Laut Polizei scheitert fast die Hälfte der Einbrüche. Das zeige, dass man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Wiblingen und dem Alb-Donau-Kreis ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

++++++0130273

Daniel Schmitt / Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Wenn du fortfährst, stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen