POL-UL: (UL) Blaustein – Überschlag nach der Kurve / Mit dem Schrecken überstand eine Frau am Dienstag einen Unfall bei Blaustein.

Ulm (ots) – Kurz nach 8 Uhr fuhr die 27-Jährige die Wippinger Steige hoch. Oben nach einer Kurve kam ihr VW ins Schleudern. Denn die Straße war glatt, die junge Frau dafür zu schnell. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Auto. An dem Kleinwagen entstand Totalschaden. Den schätzt die Polizei auf rund 3.000 Euro.

Die Polizei mahnt, die Geschwindigkeit immer auch dem Wetter anzupassen. Gerade jetzt können die Straßen glatt sein und der Pneu hat keine Haftung. Das kann zu schweren Unfällen führen. Deshalb rechtzeitig die Geschwindigkeit drosseln. Lieber wenige Minuten später ankommen als gar nicht.

++++++++++ 0280178

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.