Ulm

POL-UL: (UL) Amstetten

Ulm (ots) – Im Laufe der Nacht machte sich der Täter Beim Kreuzstein ans Werk. Er schlug eine Scheibe des Fiat Ducato ein. So gelang er in das Fahrzeug. An dem Lkw schraubte er die Außenspiegel samt Bedienelemente ab. Die Batterie baute er auch aus dem Fahrzeug. Zuletzt montierte er die Reifen und Scheibenwischer ab und flüchtete. Den Täter sucht der Polizeiposten Amstetten (Tel. 07331/71570). Die Ermittler haben Spuren gesichert.

Tipps, wie Sie Ihr Gelände schützen können, erfahren Sie online unter www.polizei-beratung.de. Weitere Informationen für die Menschen aus Amstetten und Umgebung bietet die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Ulm. Termine können unter Tel. 0731/188-1444 vereinbart werden.

++++2236515

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: [email protected]

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!