POL-UL: (UL) Altheim – Polizei sucht Zeugen / Unklar ist der Hergang eines Verkehrsunfalls vom Donnerstag in Altheim.

Ulm (ots) – Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Tuareg die Helfergasse in Richtung Ortsmitte. Er hielt an einer Garage an. Dort wollte er rückwärts hinein fahren. Hinter ihm war ein Dacia. Als der Tuareg schon fast quer zur Straße stand, stießen die Autos zusammen. Der Dacia war links vorne und der Tuareg rechts vorne beschädigt. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf ungefähr 2.000 Euro. Wie der Unfall passiert ist, weiß die Polizei noch nicht. Zeugen des Unfalls werden deshalb gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-Mitte (0731/1880) zu melden.

++++++0255755

Daniel Schmitt/ Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.