Ulm

POL-UL: (HDH) Herbrechtingen – Autofahrerin übersieht Fahrradfahrer – Ein 17

Ulm (ots) – Der Jugendliche fuhr mit seinem Rad gegen 9.30 Uhr in Richtung Schulzentrum. Als in der Brückenstraße eine Autofahrerin aus einer Parklücke fuhr, kam es zum Zusammenstoß. Die 46-Jährige hatte das herannahende Fahrrad übersehen. Der 17-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum transportiert und dort ambulant behandelt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro, am Fahrrad beträgt der Schaden etwa 300 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2235472

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!