POL-UL: (HDH) Heidenheim – Dreister Schnapsdieb – Ertappter Ladendieb bespuckt Ladendetektiv

Ulm (ots) – Einem Ladendetektiv in einem Supermarkt in der Heidenheimer Nördlinger Straße fiel am Freitagabend kurz vor Ladenschluss ein Ladendieb auf. Der hatte den Kassenbereich mit Schnapsflaschen in der Jogginghose verlassen ohne für diese zu Bezahlen. Als ihn der Ladendetektiv darauf ansprach, reagierte der 32jährige Dieb aggressiv. Während der Aufnahme seiner Personalien bespuckte der Mann den Detektiv und versuchte ihn zu schlagen. Selbst als die Polizei da war hörte er nicht auf, den Detektiv zu bespucken. Den Ladendieb erwartet nun ein Strafverfahren.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Strobl/Thierer)

Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(0260789)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.