Verbinde dich mit uns

Ulm

POL-UL: (GP) Salach – Hoher Schaden in Schule / Keine Beute machte ein Unbekannter über die Ferien in einer Salacher Schule.

Shares 0

Ulm (ots) – Wie die Verantwortlichen am Montag feststellten, hebelte jemand mehrere Türen zu dem Gebäude in der Staufeneckstraße auf. Der Unbekannte durchsuchte die Räume. Darin verursachte er hohen Schaden. Denn er brach auch Schränke auf. Wertsachen fand der Unbekannte nicht. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 1.500 Euro.

Das Polizeirevier Eislingen (Tel. 07161/8510) ermittelt jetzt wegen des Einbruchs und sucht den Täter.

++++++++++ 0044182

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: [email protected]

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Shares 0

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Klick für Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Ulm

Meist geklickt:

Facebook

Nach oben