POL-UL: (BC) Riedlingen – Überholer verursacht Unfall / Hoher Sachschaden auf der Bundesstraße 312

Ulm (ots) – Die Riedlinger Polizei ermittelt bei einem Unfall, der sich am Samstag um 18.30 Uhr auf der Bundesstraße 312 zwischen Riedlingen und Daugendorf ereignete. Ein 28-jähriger Mercedesfahrer fuhr von Riedlingen nach Daugendorf. Auf Höhe der Biogasanlag leitete er einen Überholvorgang ein, obwohl ihm eine 36-jährige Opelfahrerin ordnungsgemäß entgegen kam. Die Opelfahrerin versuchte noch einen Unfall durch Ausweichen zu verhindern. Dennoch kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen dem Mercedes und dem Opel. Der Skoda einer 19-Jährigen, den der 28-Jährige überholen wollte, wurde bei dem Vorgang auch noch gestreift. Es entstand Sachschaden in Höhe von 21.000 Euro. Die Opelfahrerin wurde verletzt. Die Polizei in Riedlingen sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

+++++++++++++++++++++ 0268075

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum / Me, Tel: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.