POL-UL: (BC) Maselheim/B30 – Ford schleudert gegen die Leitplanke / Ein 41-Jähriger zog sich am Montag bei Baltringen Verletzungen zu.

Ulm (ots) – Der Mann war mit seinem Ford in Richtung Laupheim unterwegs, als er um kurz vor 16 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam. Beim Gegenlenken schleuderte das Fahrzeug über beide Fahrbahnen gegen die Mittelleitplanke. Der 41-Jährige kam mit dem Rettungswagen in eine Klinik, wo eine ambulante Versorgung der Verletzungen erfolgte. Der Sachschaden liegt bei etwa 7000 Euro. Unfallursache war Unachtsamkeit und nicht angepasste Geschwindigkeit.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1149820

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Kategorie Ulm

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

Schreibe einen Kommentar