POL-UL: (BC) Erolzheim

Von Polizeipresse, in Ulm am .

Ulm (ots) – Gegen 4.15 Uhr war der Clio von Gutenzell nach Edelbeuren. In einer langgezogenen Linkskurve schleuderte er. Die Straße war glatt. Er rutschte von der Fahrbahn, überschlug sich mehrmals, riß ein Verkehrszeichen mit sich und blieb neben der Straße liegen. Der 43-jährige Autofahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 6.000 Euro. Ein Abschleppunternehmen nach den Renault mit.

Die Polizei rät: Bei winterlichen Temperaturen muss stets mit Glätte gerechnet werden. Planen Sie daher mit einem ausreichendes Zeitpolster für Ihre Fahrt und richten Sie Ihre Geschwindigkeit und Ihren Abstand darauf ein.

++++++2240528

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: [email protected]

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel