POL-UL: (BC) Biberach – Junge Männer randalieren am Weberberg / I der Nacht zum Sonntag beschädigte jemand in Biberach mutwillig ein parkendes Auto.

Ulm (ots) – Vier junge betrunkene Männer gingen gegen 0.30 Uhr durch die Weberberggasse. Einer von ihnen schlug mit einem Gegenstand die Heckscheibe des Pkw ein. Der Schaden beträgt einige hundert Euro. Der Mann trug eine schwarze Baseballmütze, ein weißes T-Shirt und eine dunkle lange Hose. Die vier Personen rannten in Richtung Marktplatz davon. Die Polizei fahndete im Bereich der Innenstadt und kontrollierte verschiedene Personen. Ein Hinweis auf den Randalierer ergab sich dabei nicht.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1135445

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.