Tuttlingen

POL-TUT: (Schonach im Schwarzwald) Abgestelltes Auto gerät mangels gezogener Handbremse ins Rollen und beschädigt Grundstückszaun

Schonach im Schwarzwald (ots) – Mangels angezogener Handbremse ist ein Honda Civic am Mittwochvormittag auf dem Grubweg ins Rollen geraten und gegen einen Grundstückszaun eines Anwesens der Sommerbergstraße geprallt. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Glücklicherweise wurden keine Personen durch den ungesteuerten Wagen verletzt. Nun muss der 47-jährige Fahrzeuglenker des Hondas, der diesen nicht gegen das Wegrollen gesichert hat, für den verursachten Schaden aufkommen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!