POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall und rund 10.000 Euro Schaden

Oberndorf am Neckar (ots) – Beim Rückwärtsfahren hat ein mit über einem Promille alkoholisierter Mercedes-Fahrer am Freitag, gegen 12.40 Uhr, einen Unfall auf einem Parkplatz in der Ringstraße und dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro verursacht. Der 36-jährige Mann war rückwärts heftig gegen einen geparkten Renault Kombi gestoßen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Nach einer durchgeführten Blutentnahme und der Abgabe des Führerscheines muss sich der 36-Jährige nun noch in einem Strafverfahren verantworten.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.