POL-TUT: (Hechingen) Nach Unfallflucht sucht Polizei unbekannten Hinweisgeber als Zeugen

Von Polizeipresse, in Tuttlingen am .

Hechingen (ots) – Ein unbekannter Hinweisgeber, der am beschädigten Honda einen Notizzettel hinterließ, hat die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwochvormittag auf die richtige Spur gebracht. Diesen Zeugen sucht das Polizeirevier Hechingen dringend. Zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr hatte eine zunächst unbekannte Autofahrerin auf dem Obertorplatz einen Honda Jazz angefahren und beschädigt. Danach entfernte sie sich unerlaubt von der Unfallstelle, obwohl ein Sachschaden in Höhe von zirka 800 Euro entstanden war. Ein aufmerksamer Passant notierte sich das amtliche Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs, einem Audi Q3, und klemmte einen Notizzettel auf die Windschutzscheibe. Über das amtliche Kenzeichen konnte die Polizei die Verursacherin ermitteln. Nun sucht das Polizeirevier Hechingen nach dem Hinweisgeber, der die Notiz am verunfallten Honda hinterlassen hat. Bitte melden sie sich – sie sind ein wichtiger Zeuge (Telefon 07471 9880 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Interessante Artikel