POL-TUT: (Epfendorf-Talhausen) Loch in Tank gebohrt und Benzin abgezapft

Epfendorf-Talhausen (ots) – Am Sonntag hat eine Autobesitzerin festgestellt, dass der Tank ihres Seat Leon fast leer war, obwohl sie wenige Tage zuvor vollgetankt hatte. Bei der Nachschau bemerkte sie ein Loch, das in den Tank gebohrt und das Benzin so entwendet wurde. Die Frau hatte den Wagen am Samstag, gegen 16.30 Uhr, in der Straße “Kolbersbach” abgestellt. Als sie am Sonntag, gegen 16.30 Uhr, wegefahren wollte, stellte sie den Diebstahl der circa 45 Liter Benzin fest. Der Gesamtschaden wird auf rund 700 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Oberndorf (Tel.: 07423 8101-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.