POL-TUT: (Bisingen) Nach Überfall im Georgswalder Weg: Polizei sucht nach großer Limousine


Bisingen (ots) – Nach dem Überfall auf die 89-jährige Frau am vergangenen Montag (wir berichteten) sucht die Polizei eine große, möglicherweise graue Limousine, die kurz vor der Tat auf dem LIDL-Parkplatz in Bisingen gesichtet wurde. Drei Männer fuhren in dem Pkw am frühen Nachmittag auf dem Parkplatz vor und stiegen aus. Sie waren dunkel gekleidet und die Gesichter teilweise mit Schals verdeckt. Sie hatten dort Kontakt zu einer der Polizei bekannten Frau. Wenig später, gegen 14.30 Uhr, kam es zu dem Raubüberfall im nahe gelegenen Georgswalder Weg. Die Gesamtumstände begründen den Verdacht, dass die drei Männer die Täter waren. Deshalb sucht die Kriminalpolizei jetzt nach dem Wagen samt Besatzung. Wem das Auto und die drei Männer vor der Tat auf dem LIDL-Parkplatz noch aufgefallen sind wird gebeten, sich umgehend bei der Kriminapolizei in Rottweil (Telefon 0741 477 0) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Von besonderem Interesse ist in diesem Zusammenhang eine Frau, die neben der großen Limousine parkte und ihren Einkauf ins Auto lud. Diese Frau müsste die drei Typen samt der Frau gesehen haben. Bitte melden sie sich unbedingt!

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere

Categories