POL-RE: Recklinghausen: Eine Verletzte bei Unfall auf Kreuzung


Recklinghausen (ots) – Am Mittwochabend, gegen 19 Uhr, sind auf der Kreuzung Esseler Straße/Suderwichstraße/Hochfeld zwei Autos zusammengestoßen. Eine 18-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen wollte von der Suderwichstraße nach links auf die Esseler Straße abbiegen – dabei kollidierte sie mit einer 62-jährigen Autofahrerin aus Recklinghausen, die von der Straße “Hochfeld” geradeaus über die Kreuzung wollte. Die 62-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der Schaden an den Autos wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere

Categories