POL-RE: Marl: Autofahrer fährt gegen Ampel – Totalschaden am Auto

Recklinghausen (ots) – Am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, ist ein 22-jähriger Autofahrer aus Marl auf dem Bachackerweg verunglückt. Der junge Mann war vom Rewe-Markt-Parkplatz gekommen und wollte nach links abbiegen. In Höhe des Möwenwegs verlor er die Kontrolle über sein Auto, kam von der Straße ab und prallte gegen einen Ampelmast. Der 22-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht, an seinem Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2.100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.