POL-RE: Kreis Recklinghausen: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Recklinghausen!

Recklinghausen (ots) – Waltrop:

Eine Fensterscheibe eines Vereinsheims an der Straße “Im Eickel” haben Unbekannte eingeworfen. Der Einbruch wurde am Montagmorgen entdeckt. Die Einbrecher stiegen in die Vereinsräume ein, durchsuchten die Räume und nahmen mindestens eine Geldkassette mit. Die leere Kassette konnte draußen gefunden werden. Ob die Täter Beute gemacht haben, muss noch geklärt werden.

Gladbeck:

In der Nacht zu Dienstag brachen unbekannte Täter in ein Firmengebäude auf der Stollenstraße ein. die Täter hatten zuvor ein Zufahrtstor zum Firmengelände aufgebrochen, hatten dann eine Fensterscheibe eingeschlagen und waren dann ins Firmengebäude eingestiegen. Die Täter durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen und nahmen elektrische Werkzeuge wie Schlagschrauber, Bohrmaschine und Trennschleifer , aber auch ein Fernsehgerät ein Laptop und ein Radiogerät mit.

Dorsten:

Unbekannte hebelten in der Zeit von Montagmorgen bis Dienstagmorgen ein Fenster auf und drangen dann in den Verwaltungstrakt der Maria-Montessori-Schule an der Straße Kleiner ring ein. Hier suchten sie in den Räumen nach Diebesgut und flüchteten mit zwei Bluetooth-Lautsprechern.

Castrop-Rauxel:

In der Nacht zu Dienstag hebelten unbekannte Täter ein Fenster auf und drangen dann in einen Kindergarten auf der Liebigstraße ein. Hier hebelten sie dann weitere Türen auf und stahlen aus einem Gruppenraum eine Metalldose mit Bargeld.

Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.