POL-RE: Haltern am See/Waltrop: Fahrzeuge aufgebrochen

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Recklinghausen!

Recklinghausen (ots) – Haltern am See:

Aus einem Auto der Marke BMW haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag die Armaturen und das Lenkrad ausgebaut und gestohlen. Der Wagen stand am Hetfeld.

Auf den Straßen Zum Blickpunkt und Im Mühlbachtal brachen unbekannte Täter im gleichen Tatzeitraum drei weitere BMW auf. Bei einem 5er BMW, der auf der Straße Zum Blickpunkt geparkt war, schlugen die Täter eine Seitenscheibe ein. Nach ersten Erkenntnissen stahlen sie hier nichts. Bei einem 3er und einem 5er BMW, die die Täter auf der Straße Im Mühlenbachtal aufbrachen, auch hier schlugen sie die Seitenscheiben ein, stahlen sie jeweils das Lenkrad und das Navigationssystem.

Eine Metallkiste an einer Pritsche eines Firmwagens, der an der Jahnstraße stand, haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag aufgebrochen. Aus der Kiste haben sie Werkzeuge gestohlen.

Waltrop:

Zwei Pkw der Marke BWM haben Täter in der Nacht zu Dienstag aufgebrochen. Die Wagen standen an der Lortzingstraße und am Amselweg. Aus den Autos bauten die Unbekannten Lenkrad und andere Geräte.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.