POL-RE: Castrop-Rauxel: Seat Altea im Parkhaus des Evangelischen Krankenhauses angefahren

Recklinghausen (ots) – Im Parkhaus des Evangelischen Krankenhauses an der Grutholzallee fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am Montag, in der Zeit von 12.10 bis 15 Uhr, einen geparkten grauen Seat Altea an und flüchtete. Am Seat entstand 2.000 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar