POL-OG: Rastatt – Radfahrer gestürzt


Rastatt (ots) – Ohne fremdes Zutun kam am Montagabend gegen 19:20 Uhr ein Radfahrer in der Franz-Philipp-Straße zu Fall. Eine Anwohnerin konnte beobachten, wie der 78-Jährige in Richtung Röttererbergstraße unterwegs war und stürzte. Durch den hinzugerufenen Rettungsdienst wurde der Mann zur Behandlung seiner Verletzungen in eine Klinik gebracht.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere

Categories