POL-OG: Offenburg – Alkohol, Drogen und Beleidigungen

Offenburg (ots) – Eine Streife der Bundespolizei führte am Montagabend in der Kehler Straße eine Fahrzeugkontrolle durch. Hierbei wurde festgestellt, dass der 28 Jahre alte Fahrzeugführer mit über 1,3 Promille am Straßenverkehr teilnahm. Bei einer anschließenden Fahrzeugdurchsuchung konnte eine kleine Tüte Kokain aufgefunden werden. Damit nicht genug. Auf der Dienststelle beleidigte er die Beamten. Ihn erwarten nun Strafanzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr, eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen Beleidigung.

/ne

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.