POL-OG: Lahr – Leichtverletzte und Sachschaden nach Auffahrunfall

Lahr (ots) – Eine Leichtverletzte und rund 3 000 Euro Sachschaden sind nach einem Auffahrunfall am späten Montagnachmittag auf der Straße `Geroldsecker Vorstadt´ zu beklagen. Eine 35 Jahre alte Autofahrerin hatte hier um 17.43 Uhr das Bremsen eines Dacia übersehen und war aufgefahren. Die Wucht der Kollision war so groß, dass sich dessen Fahrerin nicht nur leichte Verletzungen zugezogen hat, sondern der Wagen der 22-Jährigen auch auf einen davor wartenden Peugeot geschoben wurde.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

more recommended stories