POL-OG: Ettenheim – Vorfahrt missachtet

Ettenheim (ots) – Die 37 Jahre alte Fahrerin eines Audi war am Sonntag gegen 19.30 Uhr auf der Tullastraße unterwegs, als sie beim rechts einbiegen in die Römerstraße einen von links kommenden, bevorrechtigten Mercedesfahrer übersah. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam der 28-jährige Mercedes-Lenker nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer dortigen Leuchtreklame und einer Straßenlaterne. Hierbei verletzte sich der Endzwanziger leicht und musste im Ortenauklinikum in Lahr medizinisch versorgt werden. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 33.000 Euro.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.