POL-OB: Fortschreibung der Lichtbildfahndung nach Betrüger 03.11.2017 – 14:27


#OberhausenerKonzept

Oberhausen (ots) – Nach Veröffentlichung der Lichtbildfahndung meldeten sich zahlreiche Zeugen und gaben teils sehr konkrete Hinweise auf den Aufenthaltsort und die Identität des Gesuchten.


Heute Morgen (9.11.) meldeten Zeugen per Notruf 110, dass sie den Gesuchten in einem Lebensmitteldiscounter auf der Marktstraße gesehen haben.

Polizisten machten sich sofort auf den Weg und nahmen den 50jährigen Oberhausener fest.

Vielen Dank, Oberhausen!

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Monika Friske
Telefon: 0208 826 2222

www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell


Kommentiere