POL-MFR: (2157) Einbruch in Reihenhaus

Von Polizeipresse, in Nürnberg am .

Herzogenaurach (ots) – Am Donnerstag (01.12.2016) brachen bislang Unbekannte im Zeitraum zwischen 11:45 Uhr und 19:00 Uhr in ein Reihenhaus in Herzogenaurach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) ein. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise.

Die Täter öffneten gewaltsam die Terrassentüre und gelangten so in das Gebäude an der Haydnstraße. Sie öffneten und durchwühlten im Erd- und Obergeschoß sämtliches Mobiliar und hinterließen nach Polizeischätzung einen Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

Ob die Täter Wertgegenstände mitnahmen, ist derzeit noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur Spurensicherung vor Ort. Die weitere Sachbearbeitung übernahm die Erlanger Kriminalpolizei.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0911 2112 3333 entgegen.

Christian Daßler/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel