POL-MS: Zeuge verhindert Radio-Diebstahl

Münster (ots) – Ein Mann versuchte am Montag (12.02., 21:55 Uhr) aus einem schwarzen VW an der Pieners Allee auszubauen. Doch dank eines aufmerksamen Zeugen, der den Verdächtigen beobachtete und umgehend die Polizei verständigte, schlug dies fehl. Die Beamten stellten den 25-Jährigen noch auf dem Fahrersitz des PKWs. Als der Täter die Einsatzkräfte erblickte, versuchte er noch zu flüchten. Nach kurzer Zeit nahmen die Beamten ihn jedoch fest. Den 25-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.