Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Sprinternach Fahrfehler von der Straße abgekommen und umgekippt – 47-jähriger Fahrer leicht verletzt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Nach einem Fahrfehler des 47-jährigen Fahrers eines Mercedes Sprinter am Donnerstag gegen 11.30 Uhr auf der B 38 kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße ab und kippte zur Seite. Der Fahrer zog sich glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu. Nach der Erstbehandlung durch den Notarzt wurde er vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gefahren. Der Fahrer war von Weinheim in Richtung Viernheim unterwegs, als er etwa 100 Meter vor dem Autobahnkreuz Weinheim ins Schleudern geriet. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeugs durch eine Kranfirma wurde der Verkehr um die Unfallstelle geleitet, es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf ca. 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Jetzt Gefällt mir klicken!