POL-MA: Mannheim-Wohlgelegen: Mercedes-Benz touchiert und anschließend geflüchtet

Von Polizeipresse, in Mannheim am .

Mannheim (ots) – In der Dudenstraße in Höhe der Gutenbergstraße wurde am Mittwoch, zwischen 8 Uhr und 16 Uhr ein Mercedes-Benz beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte das Auto, welches am Fahrbahnrand abgestellt war und fuhr anschließend einfach weiter. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel