POL-MA: Mannheim: Navigationsdiebstähle

Von Polizeipresse, in Mannheim am .

Mannheim (ots) – Auf die Lenkräder sowie die Navigationsgeräte hatten es bislang nicht ermittelte Täter abgesehen, die sich in der Nacht zum Mittwoch auf derzeit noch nicht abschließend geklärte Weise Zugang zu drei abgestellten BMW verschafft hatten. Die Autos waren in der Neueichwaldstraße, im Staudenweg sowie im Märker Querschlag geparkt. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich nach ersten Feststellungen auf mehrere tausend Euro belaufen. Die Geschädigten erstatteten allesamt am Mittwochmorgen Anzeige beim Polizeirevier Mannheim-Sandhofen. Die Beamten nehmen unter Tel.: 0621/77769-0 sachdienliche Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Interessante Artikel