Press "Enter" to skip to content

POL-MA: Hockenheim: Taschen aus Hyundai gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Die Scheibe eines auf dem Parkplatz des „Aquadroms“ in der Arndt-/Schubertstraße geparkten schwarzen Hyundai schlug am Dienstag ein bislang unbekannter Täter ein und gelangte so in den Innenraum. Deponierte Taschen, eine braune Lederhandtasche sowie einen grau/pink-farbenen Reiserucksack, ließ der Unbekannte mitgehen. In den Taschen befanden sich diverse Schlüssel, ein Samsung-Handy, Damenmantel, Schuhe und weitere Utensilien in einem Gesamtwert von weit über 500 Euro.

Der Sachschaden an dem geparkten Auto schlägt mit weiteren mehreren hundert Euro zu Buche. Geparkt hatte die Geschädigte ihren Hyundai in der Zeit zwischen 16 und 18 Uhr. Besucher des Freizeitbads oder sonstige Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, das Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0, zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell