POL-LB: Ludwigsburg-Eglosheim: Kleintransporter aufgebrochen; Ludwigsburg-Eglosheim: Kleintransporter aufgebrochen

Ludwigsburg (ots) – Ludwigsburg-Eglosheim: Kleintransporter aufgebrochen

Während eines Entladevorgangs brach ein dreister Dieb am Montag zwischen 15:45 und 16:25 Uhr einen Mercedes Sprinter am Einkaufszentrum in der Peter-Eichert-Straße auf. Vermutlich nutzte der unbekannte Täter eine kurze Abwesenheit des Lieferanten aus und machte sich am Schloss der Fahrertüre zu schaffen. Er entwendete einen Geldbeutel und ein Smartphone. Des Geldbeutels entledigte sich der Dieb aber kurz darauf in der Straße “Kreuzäcker” wieder, wo er von einem Passanten gefunden und der Polizei übergeben wurde. Hinweise nimmt der Polizeiposten Eglosheim unter der Telefonnummer 07141/22150-0 entgegen.

Asperg: Motorradfahrer übersehen – zwei Verletzte

Einen schwerverletzten Motorradfahrer, eine leichtverletzte Autofahrerin und einen Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 17:35 Uhr auf der Asperger Straße ereignete. Die aus der Straße “Im Erle” kommende 56-jährige Lenkerin eines Ford übersah an der Einmündung den aus Markgröningen heranfahrenden 50-Jährigen. Nachdem die 56-Jährige losgefahren war, konnte der bevorrechtigte Motorradfahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und wurde über die Motorhaube des Ford auf die Fahrbahn geschleudert. Zur Versorgung der Verletzten waren ein Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.