POL-LB: Diebstahl in Mundelsheim, Sachbeschädigung in Marbach am Neckar, Verkehrsunfall in Marbach am Neckar

Ludwigsburg (ots) – Mundelsheim: Anglerzubehör gestohlen

Auf Anglerzubehör hatte ein Dieb es abgesehen, der in der Nacht zum Samstag ein Gartenhaus in der Straße Schreyerhof heimsuchte. Der Täter versuchte zunächst vergeblich die Tür des Häuschens aufzuhebeln, bevor er kurzerhand ein Fenster einschlug, ins Innere einstieg und das Zubehör im Wert mehrerer hundert Euro mitgehen ließ. Der angerichtete Sachschaden wurde mit 200 Euro angegeben. Zeugen setzen sich bitte mit dem Polizeiposten Großbottwar, Tel. 07148/1625-0, in Verbindung.

Marbach am Neckar: Schulgebäude besprüht

Einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro richteten unbekannte Vandalen in den Pfingstferien an Schulgebäuden in der Schulstraße an. Mit schwarzer Farbe besprühten sie Wände des Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule mit verschiedenen Buchstabenfolgen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar unter Tel. 07144/900-0 entgegen.

Steinheim an der Murr: Fiat beschädigt

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Montag kurz vor 09:30 Uhr einen Fiat 500, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Steinbeisstraße abgestellt war. Obwohl er einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro anrichtete, machte der Autofahrer sich aus dem Staub, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Das Polizeirevier Marbach am Neckar, bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich unter Tel. 07144/900-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.