POL-LB: Diebstahl in Freiberg am Neckar (2), Verkehrsunfall auf der BAB 81 – Gem. Freiberg am Neckar

Ludwigsburg (ots) – Freiberg am Neckar: Autos aufgebrochen

Gleich zweimal schlugen Diebe zwischen Donnerstag 23:00 Uhr und Freitag 08:20 Uhr im Ortsteil Heutingsheim zu und brachen auf die gleiche Weise in der Wagnerstraße einen BMW und in der Mozartstraße einen Mercedes auf. Beim BMW schlugen sie das hintere linke Dreiecksfenster ein und bauten das Navigationsgerät sowie das Lenkrad im Wert mehrerer Tausend Euro aus. In der Mozartstraße machten die Täter sich an dem Mercedes zu schaffen. Hier schlugen sie die hintere rechte, kleine Seitenscheibe ein und bauten die Bordmonitoreinheit aus. Zudem entwendeten sie eine hochwertige Winterjacke vom Rücksitz und einen niedrigen Bargeldbetrag. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon 0714164378-0, in Verbindung zu setzen.

A 81 / Freiberg am Neckar: Auffahrunfall

Einen Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Freitag gegen 07:30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord ereignete. Hintereinander befuhren ein 29 Jahre alter Audi-Lenker und eine 49-Jährige, die ebenfalls mit einem Audi unterwegs war, den mittleren Fahrstreifen in Richtung Stuttgart. Als der Vordermann verkehrsbedingt bremsen musste, gelang es der 49-Jährigen ebenfalls rechtzeitig, ihr Fahrzeug zum Stillstand zu bringen. Mutmaßlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit krachte ein nachfolgender 48-Jähriger mit seinem Hyundai in das Heck des Audi der 49-Jährigen und schon diesen auf den davor stehenden Audi des 29-Jährigen. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.