POL-KN: Bereich BodenseekreisRaub in Überlingen

Von Polizeipresse, in Konstanz am .

Konstanz (ots) – Raub -bitte Presseaufruf-

Überlingen

Erneut wurde am Donnerstagmorgen gegen 06.30 Uhr die Spielothek an der Abigstraße überfallen. Ein mit einer schwarzen Motorradhaube maskierter Täter nötigte einen Angestellten mit einem Messer in der Hand zur Herausgabe von Bargeld, worauf ihm ein vierstelliger Betrag in Form von Geldscheinen und Münzen übergeben wurde. Der Täter flüchtete mit einer schwarzen Stofftasche, in die das Geld verstaut wurde. Personenbeschreibung: Junger Mann ca. 20 – 25 Jahre alt, ca. 170 – 175 cm groß, schlank, sprach akzentfreies Deutsch, war mit einer dicken Winterjacke und Trekkingschuhen bekleidet. Mögliche Zeugen, oder Personen die Auffälligkeiten festgestellt haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten mit der Kriminalpolizei, Tel. 07551 8040 oder 07541 7010, Kontakt aufzunehmen.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel