Karlsruhe

POL-KA: Korrektur unserer Meldung von 10.29 Uhr "(PF) Pforzheim – Unfallflucht und Sachbeschädigung

Pforzheim (ots) – Im Blick auf die Tatzeit der Sachbeschädigung hatte sich ein Tippfehler eingeschlichen – Sie finden die korrigierte Zeit in der nachstehend noch einmal komplett übermittelten Meldung. Wir bitten freundlich um Beachtung.

Zu einer Unfallflucht auf dem Parkplatz des Technischen Rathauses sowie zu einer Sachbeschädigung in der Unteren Augasse bittet das Verkehrskommissariat Pforzheim um Zeugenmeldungen.

Trotz eines von ihm angerichteten knapp vierstelligen Schadens hat sich am Mittwoch zwischen 07.00 und 16.45 Uhr ein Pkw-Lenker unerlaubt von der Unfallstelle auf dem an der Ecke Deimlingstraße und Schlossberg gelegenen Rathausparkplatz entfernt. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken war der Unbekannte gegen die linke Fahrzeugseite wie auch die Heckstoßstange eines abgestellten Audi geprallt.

Sachschaden in fast gleicher Höhe richtete ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 16.00 und 16.30 Uhr an einem in der Unteren Augasse bei Haus-Nr. 24 abgestellten Ford an. Mit einem spitzen Gegenstand zog er über die komplette rechte Fahrzeugseite einen tiefen wellenförmigen Kratzer in den Lack.

Hinweise zu beiden Fällen werden rund um die Uhr unter der Telefonnummer (07231) 186-4100 entgegen genommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!