Karlsruhe

POL-KA: (CW) Neubulach- Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten

Neubulach (ots) – Nicht aufgepasst hat ein 24-jähriger Golf-Fahrer am Donnerstag gegen 18.45 Uhr als er auf der L348 in Richtung Martinsmoos unterwegs war. Er bemerkte zu spät, dass zwei Autofahrer vor ihm anhielten, um links in Richtung Martinsmoos abzubiegen und fuhr auf. Dabei wurden der Verursacher und zwei weitere Unfallbeteiligte leicht verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer bemerkte dann ebenfalls zu spät, dass sich ein Verkehrsunfall ereignet hatte und fuhr auf den Golf auf. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!