POL-HSK: Unfallflucht am Freizeitbad

Von Polizeipresse, in Hochsauerlandkreis am .

Arnsberg (ots) – Am Mittwoch hatte eine 29-jährige Frau aus Arnsberg ihren schwarzen Golf auf dem Parkplatz eines Freizeitbades „Am Solepark“ in Hüsten geparkt. Der Wagen stand dort zwischen 16:20 und 17:15 Uhr. In dieser Zeit wurde die hintere Tür auf der Beifahrerseite erheblich beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Der Verursacher flüchtete unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher haben werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel