POL-HSK: Fahrzeugdelikte

Winterberg (ots) – In Winterberg wurden in den vergangenen Tagen mehrere Autos aufgebrochen oder beschädigt. Wie bereits berichtet wurden am Samstagmorgen zwei Pkw auf der Wernsdorfer Straße zerkratzt. In der Nacht zum Sonntag wurden an zwei Pkw auf der Straße „Am Kurpark“ die Scheibenwischer entwendet und verbogen. Von einem weißen VW Tiguan entwendeten die Täter den hinteren sowie den linken, vorderen Wischer. Hierbei zerkratzten sie die Motorhaube. An einem ebenfalls in der Parkreihe stehenden Dacia Duster verbogen sie einen Scheibenwischer. Bereits in der Nacht zum Freitag brachen unbekannte Täter zwei Autos auf der Straße „Am Kleehagen“ in Niedersfeld auf. Durch das jeweilige Einschlagen einer Seitenscheibe gelangten die Täter in die Autos. Aus einem weißen BMW bauten sie den Fahrerairbag aus. Ebenfalls den Fahrerairbag entwendeten die Täter aus einem weiteren BMW. Hier klauten sie auch eine Sonnenbrille. Ein Zeuge konnte gegen 04 Uhr einen silbernen Toyota, besetzt mit einer Personen auf der Straße stehen sehen. Möglicherweise kann die Person weitere Angaben zu den Airbagdiebstählen machen Sie wird gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg unter 02981 – 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

more recommended stories