POL-HSK: Einbrüche in Gaststätten 0 1

Sundern (ots) – Gleich zwei Gaststätten in Sundern wurden in der Nacht vom 11. auf den 12.01.2018 von Einbrechern heimgesucht. Beide Objekte liegen an der Hauptstraße. Bei der ersten Gaststätte drangen die unbekannten Täter über ein rückwärtiges Fenster ein und entwendeten nach ersten Erkenntnissen eine Kellnergeldbörse. Im zweiten Fall versuchten die unbekannten Täter, eine Haustür aufzuhebeln, die zu den Räumlichkeiten einer Gaststätte und zu einem Wohnhaus führt. Es gelang ihnen aber nicht, diese Tür zu öffnen. In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizei Sundern, 02933-90200 (Ho)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Previous ArticleNext Article
Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Schreibe einen Kommentar

POL-HSK: Mofa geklaut 0 14

Olsberg (ots) – Am Montagabend wurde auf der Bahnhofstraße ein schwarz-weißes Mofa gestohlen. Das motorisierte Fahrrad wurde gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz einer Fahrschule abgestellt. Um 19.40 Uhr war das Zweirad weg. Hinweise auf den Täter liegen nicht vor. Bei der entwendeten Mofa handelt es sich um ein schwarz-weiße Hercules Prima 4 mit dem schwarzen Versicherungskennzeichen 491LSZ. Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

POL-HSK: Polizei beobachtet drei Diebe 0 35

Arnsberg (ots) – Am Freitagabend wurden Zivilpolizisten Zeugen eines Ladendiebstahl. Drei Männer aus Georgien klauten in einem Discounter am Widaymarkt Zigaretten. Das Trio wurde festgenommen. Die Täter lenkten gegen 19 Uhr eine Kassiererin ab und entwendeten gleichzeitig mehrere Packungen Zigaretten. Noch vor der Flucht schlugen die Beamten zu und nahmen die drei Männer fest. Das Diebesgut wurde an den Discountermarkt zurückgegeben. Die einschlägig vorbestraften Männer wurden am Samstag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser schickte einen 25- und einen 27-jährigen Täter in die sogenannte Hauptverhandlungshaft. Der dritte Mann wurde entlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Wenn du fortfährst, stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen