Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auto in Niedermarsberg aufgebrochen

Marsberg (ots) – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 20:30 und 05:40 Uhr, wurde ein silberner Hyundai Tucson aufgebrochen. Der Wagen stand an der Straße „Bülberg“ in Höhe Hausnummer 2. Der oder die Täter schlugen die Scheibe der Beifahrertür ein und stahlen ein mobiles Navigationsgerät samt Halterung aus dem Auto. Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachten konnten werden gebeten, Kontakt mit der Polizei Marsberg unter 02992-902000 aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!