POL-HS: Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Übach-Palenberg-Marienberg (ots) – Auf der Straße In der Schley ereignete sich am 17. Juni (Samstag) ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Eine 57-jährige Frau aus Übach-Palenberg fuhr, gegen 15.05 Uhr, rückwärts aus einer Einfahrt an der Straße In der Schley. Ein 28-jähriger Mann, ebenfalls aus Übach-Palenberg stammend, fuhr mit seinem Pkw Seat auf der Straße In der Schley aus Richtung Scherpenseel kommend. Als die Frau auf die Fahrbahn zurücksetzte, konnte er nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden die 57-Jährige schwer und der 28-Jährige leicht verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Kategorie Heinsberg

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

Schreibe einen Kommentar