POL-HS: Täter beim Pkw Diebstahl ertappt Kommentare deaktiviert für POL-HS: Täter beim Pkw Diebstahl ertappt 0

Gangelt-Breberen (ots) – Am Montag (19. Juni), bemerkte ein Anwohner der Straße Bredbur Platz, gegen 3.30 Uhr, zwei männliche Personen an seinem Pkw VW Caddy, der in der Einfahrt seines Hauses parkte. Das Fahrzeug war bereits von seinem ursprünglichen Standort halb auf die Straße verschoben worden. Daraufhin machte der Gangelter auf sich aufmerksam, so dass die Täter zu Fuß in Richtung Altenburgstraße flüchteten. Dann informierte er die Polizei über den Vorfall. Er konnte die Täter als Jugendliche beschreiben, die beide dunkel gekleidet waren und Kapuzen über dem Kopf trugen. Einer der Täter war etwas größer als der andere und trug einen auffälligen, gelb-schwarzen Trainingsanzug. Das Fahrzeug wurde durch die Tat nicht beschädigt. Zeugen, die Angaben zur Identität der Täter machen können, werden gebeten, sich unter Telefon 02452 920 0 beim Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Previous ArticleNext Article
Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

POL-HS: Beim Leergutdiebstahl erwischt 0 38

Erkelenz (ots) – Aufmerksame Mitarbeiter einer Firma an der Sittarder Straße bemerkten am Sonntag (21. Januar) wie gegen 16.05 Uhr ein Mann versuchte Leergutflaschen von dem Firmengelände zu stehlen. Sie hielten den Unbekannten fest und informierten die Polizei. Die Beamten nahmen den 60-jährigen Erkelenzer mit zur Polizeiwache und erstatteten eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

POL-HS: Fahrzeugschein und Münzgeld aus Pkw erbeutet 0 30

Übach-Palenberg (ots) – In einen Pkw, der auf der Straße In den Benden abgestellt war, drangen unbekannte Täter in der Nacht zum Montag (22. Januar) ein. Erbeutet wurden der Fahrzeugschein des Wagens und Münzgeld.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Wenn du fortfährst, stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen